Am Kolpinggedenktag, 4. Dezember, wird Generalpräses Msgr. Christoph Huber im Rahmen einer Heiligen Messe um 14 Uhr in der Minoritenkirche in Köln in sein Amt eingeführt.

weiterlesen

In einem Grußwort an das Internationale Kolpingwerk würdigt der Europarat das Eintreten des Verbandes für Europa.

weiterlesen

„Das Christentum ist nicht bloß für die Kirche und für die Betkammern, sondern für das ganze Leben.“ Entsprechend diesem Wort Adolph Kolpings haben wir als KOLPING den Anspruch in der Mitte von Gesellschaft und Kirche zu wirken, sagt Bundessekretär Ulrich …

weiterlesen

Der Fairtrade-Adventskalender enthält tolle faire Preise. Öffne noch heute das erste Türchen!

weiterlesen

Die bundesweite Weihnachtsaktion des Hilfswerkes Adveniat steht in diesem Jahr unter dem Motto „ÜberLeben in der Stadt“.

weiterlesen

Kolping Myanmar unterstützt die Petition zur Heiligsprechung Adolph Kolpings und sammelt 901 Unterschriften.

weiterlesen

Am Samstag, 4. Dezember 2021, findet von 10 bis 17 Uhr das erste digitale Vernetzungstreffen des Kolping-Netzwerks für Geflüchtete zum Thema "Gesellschaftliche Teilhabe" statt.

weiterlesen



Das Kolpingwerk Deutschland ist ein Sozialverband mit bundesweit mehr als 215.000 Mitgliedern in 2.286 Kolpingsfamilien, davon etwa 37.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Bereich der Kolpingjugend. Es ist Teil des Internationalen Kolpingwerkes und des Kolpingwerkes Europa.

Im Sinne Adolph Kolpings will der Verband Bewusstsein für verantwortliches Leben und solidarisches Handeln fördern. Dabei versteht sich das Kolpingwerk als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Schwerpunkte des Handelns sind die Arbeit mit und für junge Menschen, unser Engagement in der Arbeitswelt, das Zusammenwirken mit und der Einsatz für Familien und für die Eine Welt.

Im Folgenden stellen wir uns vor: Ihr könnt hier mehr über unsere Organe und Gremien, die Kolpingjugend, verbandliche Gliederungen, das Bundessekretariat, die Stiftung sowie unsere Einrichtungen und Unternehmen erfahren. Außerdem informieren wir Euch über unser Leitbild, unser Vorbild Adolph Kolping und die Verbandsgeschichte.