Dank deiner Unterstützung stellen wir uns zukunftsfest auf.

„Es ist keine Zeit zu feiern, zuzuschauen, gewähren zu lassen, bloß zu jammern und zu klagen, sondern es ist Zeit zu handeln, Zeit zu wirken, und zwar für jeden ohne Unterschied, wie es ihm nach Maßgabe seiner Kräfte und Mittel nur möglich ist.“
Getreu diesen Worten Adolph Kolpings wollen auch wir handeln und gemeinsam mit euch für die Zukunft unseres Verbands wirken.

Warum jetzt?

Wir leben in außergewöhnlichen Zeiten: Corona prägt unseren Alltag. Unser Verbandsleben, wie wir es kennen, ist in weitem Teilen zum Erliegen gekommen. Erneut werden wir das Josefschutzfest nicht feiern können, wie es seit 1849 in unserem Verband üblich war. Doch wir wollen nicht verzagen. Der heilige Josef, der Patron unseres Verbandes, ruft uns als „Mann der Tat“ zum Handeln auf. Deshalb schlagen wir neue Wege ein und bitten euch erstmalig als Verband um eure Unterstützung.

Was haben wir vor?

Der Heilige Josef wurde von Adolph Kolping besonders verehrt. Beide rufen uns heute dazu auf, unsere Gegenwart mit ihren Nöten und Fragen in den Blick zu nehmen, aber auch Zukunft zu gestalten. Gemeinsam wollen wir ein Zeichen der Hoffnung setzen, um dem Auftrag unseres Verbandsgründers gerecht zu werden.

Wir setzen dort an, wo unsere gemeinsame Hilfe verantwortliches Leben und solidarisches Handeln ermöglicht: bei Familien und bei jungen Menschen, die ihren Weg in unserem Verband mitgehen wollen und Unterstützung benötigen.

Wie kannst du aktiv werden?

Lies hier mehr über die vier Projekte und wie dein Beitrag sie stärkt.

Ermögliche unbeschwerten Urlaub

Unsere sieben Kolping-Familienferienstätten sind emotionale Inseln der Erholung, die allen offenstehen. Sie bieten Regeneration, um die Herausforderungen des Alltags wieder leichter bewältigen zu können. Hilf mit deinem Beitrag, dass wir unser Angebot für Familien mit besonderen Belastungen ausweiten können.

Jetzt engagieren


Fördere generationsübergreifende Begegnung

Die Kolpingjugend bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen Raum für Gemeinschaft, Engagement und Verantwortung. Unterstütze mit deinem Beitrag die Präventionsarbeit in unserem generationsübergreifenden Verband, damit das Wohl aller geschützt bleibt!

Jetzt engagieren


Gib MEHR jungen Menschen ein Zuhause

In ganz Deutschland finden Auszubildende in Kolping Jugendwohnheimen Unterkunft sowie Begleitung und Gemeinschaft, die sie stärkt. So finden sie auswärts ein Zuhause. Unterstütze mit deinem Beitrag unsere Kampagne Azubiwohnen, damit mehr junge Menschen einen guten Start ins Arbeitsleben finden.

Jetzt engagieren


Unterstütze weltweiten Austausch

Jedes Jahr entsenden wir über die Kolping Jugendgemeinschaftsdienste rund 60 Freiwillige in Projekte nach Asien, Afrika und Lateinamerika. Die bestehende Förderung deckt nur 75 Prozent der Kosten ab, den Eigenanteil können einige junge Freiwillige durch Sammlung in ihrem engeren Umfeld nicht aufbringen. Hilf mit deinem Beitrag, dass junge Menschen die Chance erhalten, sich engagieren zu können.

Jetzt engagieren