Zur Bundestagswahl am 24. September: Der Bundesvorstand des Kolpingwerkes Deutschland ruft alle Bürgerinnen und Bürger auf, ihr Stimmrecht wahrzunehmen.

weiterlesen

Geistlicher Impuls des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zum 24. Sonntag im Jahreskreis

weiterlesen

Die Mitgliederumfrage im Rahmen des Zukunftsprozesses "Kolping Upgrade ... unser Weg in die Zukunft" ist abgeschlossen. Mehr als 7.000 Mitglieder haben sich beteiligt.

weiterlesen

Nach der Mitgliederumfrage kannst Du Dich nun an einem der bundesweit 20 Regionalforen beteiligen. Melde Dich dafür ab sofort gerne auch online an.

weiterlesen

Ab jetzt kannst Du das neue Kolpingmagazin online lesen. Es gibt wieder viele interessante Geschichten. Fünf davon stellen wir Dir hier vor.

weiterlesen

Der Bundesvorstand bringt das Thema Fluchtursachen in die bevorstehende Generalversammlung ein, die vom 24. bis 28. September in Lima/Peru tagt.

weiterlesen

Am 13. und 14. Oktober veranstaltet das Kolpingwerk Deutschland in Wolfsburg eine Fachtagung zum Megathema Digitalisierung. Interessierte sind herzlich eingeladen.

weiterlesen

Verantwortlich leben, solidarisch handeln

Wir begrüßen Dich auf der Homepage des Kolpingwerkes Deutschland

In unserem Verband engagieren sich rund 245.000 Christen auf der Grundlage des Evangeliums in Gesellschaft und Kirche. Die Basis unseres Handelns bildet Adolph Kolping. In seinem Sinne möchten wir Bewusstsein für verantwortliches Leben und solidarisches Handeln fördern.

Das Kolpingwerk Deutschland ist demokratisch verfasst und wirkt aktiv gesellschaftlich und politisch mit. Wir sind offen für alle christlich gesinnten Menschen, die Verantwortung übernehmen wollen. Wir geben Menschen Orientierung und Lebenshilfe.

Unsere Handlungsschwerpunkte sind die Arbeit mit und für junge Menschen, unser Engagement in der Arbeitswelt, das Zusammenwirken mit und der Einsatz für Familien und für die Eine Welt. Auf unserer Homepage erfährst Du vieles über unsere Arbeit und Projekte, über den Aufbau des Verbandes und seine Hintergründe. Und bei Fragen: Nicht zögern, sondern nimm direkt Kontakt zu uns auf!