Der Einstieg in einen Begleitungs- und Beratungsprozess ist einfach. Einzige Hürde: Der Vorstand Deiner Kolpingsfamilie muss es wollen!

weiterlesen

Dein Platz ist noch frei! Stichwort BuB: Wir suchen interessierte Mitglieder, die in ihrem Diözesanverband oder aber auch darüber hinaus Kolpingsfamilien begleiten und beraten wollen.

weiterlesen

Der Bundesvorstand soll sich verstärkt für die Stärkung der Kompetenzen des Europäischen Parlaments einsetzen, sagt der Bundesfachausschuss Gesellschaft im Wandel.

weiterlesen

Zum Kolpinggedenktag 2019 startet die mittlerweile vierte bundesweite Schuhaktion „Mein Schuh tut gut!“

weiterlesen

Geistlicher Impuls des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zum Sonntag

weiterlesen

Bis zum 19. August 2019 kannst Du Dir einen der letzten freien Plätze für die spannende Fachtagung "Die Arbeitswelt der Zukunft" sichern.

weiterlesen
06.08.2019

Sommerfrische!

"Wenn's nur über Tage bisweilen nicht auch hier gar so heiß wäre", stöhnt Adolph Kolping im Sommer 1865. Für Erfrischung sorgt ein kühles Bad in der See. Doch ist das Meer nicht mehr?

weiterlesen

Verantwortlich leben, solidarisch handeln

Das Kolpingwerk Deutschland ist ein Sozialverband mit 240.000 Mitgliedern. Katholische und evangelische Christen engagieren sich in Gesellschaft, Politik und Kirche. 35 Kolpingmitglieder sind derzeit Bundestagsabgeordnete. Adolph Kolping gründete 1850 den Verband, der in Köln seinen Sitz hat. Bis heute stehen das Bewusstsein für verantwortliches Leben und solidarisches Handeln im Mittelpunkt.

Unsere Handlungsschwerpunkte sind die Arbeit mit und für junge Menschen, unser Engagement in der Arbeitswelt, das Zusammenwirken mit und der Einsatz für Familien und für die Eine Welt.