Die Imagekampagne

"Wir sind Kolping!" Ein Satz, der vielen Kolpingmitglieder bekannt sein dürfte, prägte er doch die große Imagekampagne des Kolpingwerkes Deutschland. Die Kampagne begann 2010 mit dem Ziel, das Image des Verbandes verbessern und Kolping im ganzen Land noch bekannter machen zu wollen. So startete die erste Phase mit viel Material zu Kernbegriffen aus dem Kolping-Leitbild: Begeisterung, Mut, Verantwortung, Freude, Tatkraft und Gottvertrauen. In der Themenkampagne präsentierten wir dann die Inhalte, für die sich Kolping stark macht: Junge Menschen, Arbeitswelt, Familie, Bildung, Eine Welt, Glaube und Gerechtigkeit. Es folgte die Mitgliederkampagne, deren Ziel es war, möglichst viele neue Mitglieder in ganz Deutschland zu gewinnen. Die Junge Kampagne stellte dann das Engagements des Kolpingwerkes für junge Menschen und mit jungen Menschen dar.


Kontakt Kampagnenbüro

für Reservierungen des 
Kampagnenmobils

Erna Amrein
Tel.: 0221 20701-115
E-Mail: kampagne[at]kolping.de

Das Kampagnenmobil

Das Kampagnenmobil tourt schon seit einigen Jahren durch den Verband. Auch im Jahr 2017 ist der mit Spiel- und Werbematerial bestückte Ford Transit wieder für alle verbandlichen Gliederungen buchbar. Es bleibt dabei bei dem Grundsatz, dass das Kampagnenmobil vom neuen Benutzer beim vorherigen Benutzer abgeholt wird. Die Koordination erfolgt über das Kampagnenbüro. Dort könnt Ihr Euch nach freien Terminen für Reservierungen des Mobils erkundigen und erhaltet alle weiteren Informationen.


Material