Kolpingwerk Deutschland fordert zum 1. Mai eine langfristige Konsolidierung und zukunftsfähige Weiterentwicklung der sozialen Sicherung

„In der Wirtschaftskrise zeigt sich der Wert eines im Vergleich zu vielen anderen Volkswirtschaften stabilen Sozialstaats“, erklärte der …Weiterlesen

Kolpingwerk Deutschland kritisiert die Ankündigung der Änderung der Rentenformel durch Bundesarbeitsminister Scholz

"Die von Bundesarbeitsminister Scholz angekündigte Änderung der Rentenformel, um Rentenkürzungen auszuschließen, ist ein unverantwortliches …Weiterlesen

Kolpingwerk Deutschland fordert mehr Anstrengungen auf dem Ausbildungsmarkt

„Um Jugendlichen eine Zukunft zu ermöglichen, dürfen die Anstrengungen auf dem Ausbildungsmarkt nicht verlangsamt werden.“ Das forderte Florian …Weiterlesen

Kolpingwerk Deutschland unterstützt Initiative zum arbeitsfreien Sonntag

„Vor dem Hintergrund einer in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union zunehmenden Entgrenzung der Erwerbsarbeit und damit einhergehenden …Weiterlesen

Heute fällt der Startschuss für die Kampagne zum Rentenmodell von fünf großen katholischen Verbänden: dem Familienbund der Katholiken (FDK), der …

Ziel der Kampagne ist es, die rund 1,5 Millionen Mitglieder und viele weitere engagierte Christen als Mitstreiter und Multiplikatoren für das Modell …Weiterlesen