Unterstütze weltweiten Austausch

Jedes Jahr entsenden wir über die Kolping Jugendgemeinschaftsdienste rund 60 Freiwillige in Projekte nach Asien, Afrika und Lateinamerika, um dort Land, Menschen und Kultur intensiv und hautnah zu erleben. Die Freiwilligen arbeiten vor Ort in einem sozialen oder gemeinnützigen Projekt mit.

Dafür stehen wir

  • internationale, interkulturelle Jugendarbeit
  • Bewusstsein für soziale und gesellschaftliche Probleme
  • Soziale Verantwortung

Das wollen wir fördern

Mit unserem Freiwilligendienst möchten wir ein Bewusstsein für internationale, soziale und gesellschaftliche Probleme schaffen. Da die bestehende Förderung der Freiwilligendienste nur 75 Prozent der Kosten abdeckt, wollen wir die jungen Freiwilligen unterstützen, die den Eigenanteil nicht durch Sammlung in ihrem engeren Umfeld aufbringen können.

Dein Beitrag für die Jugendgemeinschaftsdienste:

 

IBAN: DE74 4006 0265 0018 0654 00

Bank: DKM Darlehnskasse Münster eG

 

Ab einem Spendenbeitrag von 200 Euro stellen wir binnen drei Wochen, eine Spendenquittung aus. Wer einen geringeren Betrag gespendet hat, bekommt auf Wunsch ebenfalls eine Spendenquittung. Bei Spenden bis zu 200,00 EUR genügt der Bankbeleg aber als Spendenbescheinigung.

Mehr Informationen (https://www.kolping-jgd.de)