So sind wir - Archiv

„So sind wir!“, lautet der Titel eines Ende November 2018 erschienenen Buches. In den drei Worten steckt sehr Tiefgründiges: Wir sind bei Kolping eine Gemeinschaft, und jeder einzelne trägt seinen Teil dazu bei. Da gibt es viele tolle Geschichten von einzelnen Kolpingmitgliedern, von Kolpingsfamilien, Ehrenamtlichen, Hauptamtlichen... In dieser News-Rubrik findest Du bunte, emotionale, unterhaltsame News aus der gesamten Kolpingwelt, die sonst auf kolping.de bisher keinen richtigen Platz gefunden haben. Und gerne kannst Du der Redaktion Input für die Rubrik liefern, am Besten mit Bild und Kurztext per E-Mail. Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!


03.09.2018 So sind wir

Wichtige Post zum Abschied

Pfarrer Josef Kaiser (68) von Sankt Oswald, der Taufkirche von Papst Benedikt XVI. in seinem Geburtsort Marktl am Inn, hat Post vom emeritierten …

Kaiser, ehemaliger Kolping-Diözesanpräses, geht jetzt in den Ruhestand. Zum Abschied bekam er diese persönliche Post von einem, der einst in dieser …Weiterlesen

06.08.2018 So sind wir

Einheit in Vielfalt

Internationale Kolping-Friedenswanderung hat erstmals in Ostdeutschland stattgefunden.

Vom 2. bis 5 August sind 280 Interessierte aus neun Ländern zur 51. Kolping-Friedenswanderung in die Oberlausitz nach Schirgiswalde gekommen. Hohe …Weiterlesen

25.07.2018 Kolpingmagazin

Alltagshelfer aus Illingen

Kinder- und Jugendarbeit aufzubauen – das war keine leichte Aufgabe in Illingen. Immerhin lag das Durchschnittsalter in der Kolpingsfamilie bei Mitte …

Anton ist elf Jahre alt. Er sagt, dass er meistens jünger geschätzt wird. Aber es mache ihm nichts aus. Anton ist einer, der zupacken kann. Wenn …Weiterlesen

19.07.2018 So sind wir

Viel Menschlichkeit drin

Eine Kolpingsfamilie mit eigenem Kolpinghaus wird immer seltener. In Hückeswagen gehören beide zusammen.

So wie die Sonne vom Himmel brennt, könnte Juli sein. Noch aber ist Mitte April. Der Nachmittag gleitet hinüber in den Abend. Vor dem Kolpinghaus im …

Weiterlesen

"Landrauschen" heißt der Film, den Johannes Müller, ehemaliger Diözesanleiter der Kolpingjugend im Diözesanverband Augsburg, produziert hat. Der Film …

In Bubenhausen, mitten im schönen Diözesanverband Augsburg, wurde der Film "Landrauschen" ausschließlich mit Laiendarstellern gedreht.

Bereits in …Weiterlesen