Stellv. Diözesanvorsitzender Eger (links) und Diözesanpräses Kretschmer (Mitte) gratulieren dem neuen Bischof Dr. Bertram Meier.

Aus den Regionen

Kolping grüßt den neuen Bischof

Bertram Meier wird neuer Bischof von Augsburg

Seit Mitte Januar ist das Wappen von Bischof Dr. Konrad Zdarsa über dem Eingang zum Bischofshaus abmontiert. Der Bischofsstuhl in der Augsburger Kathedrale ist schon seit Juli nicht mehr besetzt. Diözesanadministrator und Domdekan Dr. Bertram Meier wurde von Papst Franziskus am 29. Januar 2020 zum Bischof von Augsburg ernannt. Kolping in der Diözese Augsburg gratuliert dem neuen Bischof sehr herzlich zur Ernennung und wünscht ihm Gottes Segen für sein Wirken. Die Verantwortlichen von Kolping in der Diözese Augsburg und die engagierten Laien in den Kolpingsfamilien freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit mit dem künftigen Bischof.

"Ich bin auch Kolpingbruder", sagte Prälat Dr. Meier als Diözesanpräses Wolfgang Kretschmer ihm zur Ernennung zum Bischof von Augsburg gratulierte und ihm eine Glückwunschkarte überreichte, die die über 120 Vorsitzenden aus den Kolpingsfamilien und Bezirken bei der sogenannten Vorsitzendenkonferenz am vergangenen Samstag unterschrieben haben. Auch der stellvertretende Diözesanvorsitzende Ralf Eger und Geschäftsführer Heinrich Lang waren mit vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der Bekanntgabe des neuen Bischofs im Dom dabei.

Mehr dazu