01.02.2015 Bundesebene

Handeln nach Jesu Vorbild

Worte des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zum heutigen Sonntagevangelium

Wie geht es uns, beim Hören der ersten Wundergeschichte im Markusevangelium?
In der Evangelienreihe, die derzeit zum Vortrag kommt, geht wahrlich eine …Weiterlesen

Der Ehrenpräses von Österreich, Prof. Ludwig Zack, ist gestern nach kurzer, schwerer Krankheit, wenige Tage nach seinem 81. Geburtstag, verstorben. Ludwig Zack war als Bundespräses in den Jahren 1969 bis 2006 Gesamtverantwortlicher für Kolping Österreich. Lange Zeit gehörte er dem Generalrat des …Weiterlesen

Die überörtlichen Ebenen haben die Aufgabe und Verpflichtung, im Rahmen ihrer Zuständigkeiten die bundesweit mehr als 2500 Kolpingsfamilien zu unterstützen und deren Interessen in Kirche und Gesellschaft als katholischer Sozialverband zu vertreten.

 
Was ist nun die jeweilige Aufgabe der einzelnen …Weiterlesen

Das Zentralkomitee der deutschen Katholischen bringt sich aktiv in die Vorbereitung der Bischofssynode ein

(ZdK) Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Alois Glück, begrüßt den heutigen Aufruf des Ständigen Rats der Deutschen …Weiterlesen

Beim Treffen der Hauptkommission am Wochenende habt der Verband große Schritte in der Vorbereitung des Kolpingtages 2015 gemacht. 15.000 Menschen werden dazu vom 18. bis 20. September in Köln erwartet. Engagierte aus allen Teilen Deutschlands wirken an der Vorbereitung mit.

Text/Foto: Martin …Weiterlesen