Bundesebene News

Perspektive Upgrade

Für Verantwortliche und Mitarbeitende in den Einrichtungen und Unternehmen im Kolpingwerk Deutschland: Schnell noch anmelden zum Perspektivtag am 19. Januar 2019 in Frankfurt am Main!

Ziel des Zukunftsprozesses „Kolping Upgrade … unser Weg in die Zukunft“ ist es, sich als Kolping gemeinsam für die Zukunft aufzustellen und in verschiedenen Konstellationen Schwerpunktthemen zu diskutieren. Eines dieser Themen ist die Zusammenarbeit von Verband und seinen Einrichtungen und Unternehmen. Was verbindet miteinander, was trennt? Wie lässt sich Kolping als Marke in Gesellschaft und Kirche stärken und verankern? Daher sind alle Mitarbeitenden, Interessierte sowie auch Leitungsverantwortliche aus den Kolping-Einrichtungen und -Unternehmen herzlich zu diesem Tag eingeladen. Auch Bundesvorstandsmitglieder nehmen als Mit-Gastgeber teil und begleiten die einzelnen Arbeitseinheiten mit einer hörenden/fragenden Haltung.  

Am Vormittag wird es um das gegenseitige Kennenlernen, den Zukunftsprozess ganz allgemein und den Sinn des Tages gehen. Mittags wird dann voraussichtlich in kleineren Runden ähnlich wie bei den Regionalforen über die Zukunft von Kolping geredet, aus der Sicht der Mitarbeitenden auf die aktuelle Situation. Dabei geht es um Fragen, wie 

  • Wie nehme ich die Zusammenarbeit zwischen dem Verband und meiner Einrichtung bzw. meinem Unternehmen wahr? 
  • Was stört mich? Was gefällt mir?
  • Wo sehe ich Verbesserungsmöglichkeiten?

Im Anschluss an die Sammlung individueller Eindrücke wird es dann um die Erarbeitung zentraler Herausforderungen gehen. Und am Nachmittag werden dann zu diskutierende Thesen in den Fokus gerückt. Beispielsweise:

  • Angenommen, es würde eine ausdrückliche Öffnung der Mitgliedschaft bei Kolping angestrebt. Jeder Mensch, der die Ideen und Werte des Verbandes befürwortet und bereit ist, diese mitzutragen, kann Mitglied bei Kolping werden. Welche Relevanz hat das für Einrichtungen und Unternehmen?
  • Kolping versteht sich als Ort von Kirche – Kolping ist Kirche. Welche Rolle spielt diese Haltung in Einrichtungen und Unternehmen? Sind auch Einrichtungen und Unternehmen ein Ort von Kirche?
  • Welche Relevanz haben die Verbandsmedien (Kolpingmagazin, Idee & Tat, Newsletter, Facebook u.a.) für Mitarbeitende in Einrichtungen und Unternehmen?

Auf die Teilnehmenden wartet im mainhaus Stadthotel Frankfurt ein austausch- und sicherlich ideenreicher Tag, denn nur gemeinsam kann die Zukunft von Kolping gestaltet werden. Sei dabei! 

Termin: 19. Januar 2019, ab 10.30 bis 16 Uhr.

Um eine formlose Anmeldung per E-Mail an bundessekretariat[at]kolping.de bis zum 11. Januar 2019 wird gebeten.

Weiter geht es mit "Kolping Upgrade ... unser Weg in die Zukunft" dann am 30. März 2019 in Fulda beim bundesweiten Zukunftsforum, das eine weitere Meinungsbildung herbeiführen soll. Auf dieser Grundlage kann die Bundesversammlung 2020 dann erste Richtungsentscheidungen fassen. Alle Informationen zu der Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung findest Du hier.

Bild: pixabay.com