News

Online-Vorstellung des Jahresberichts

Kolping International lädt zur Vorstellung des Jahresberichtes 2021 am 9. August 2022 um 18 Uhr ein.

Auch im zweiten Pandemiejahr konnten zahlreiche Maßnahmen und Programme von Kolping International erfolgreich umgesetzt werden: 2021 hat Kolping International in 37 Ländern Kolpingverbände begleitet, Kolpingsfamilien gestärkt und im Rahmen von 182 Projekten erneut tausenden Menschen eine Chance gegeben, sich mit eigener Kraft aus der Armut zu befreien. Gleichzeitig gingen in 16 Ländern die Corona-Hilfen zur Linderung akuter Not weiter. Für die Unterstützung der Kolpinggeschwister hat Kolping International Spenden in Höhe von 4,7 Millionen Euro erhalten – ein weiterhin sehr hohes Spendenniveau und ein Zeichen der Solidarität in Krisenzeiten.

Die Vorstellung des Jahresberichtes findet am 9. August 2022 um 18 Uhr über Microsoft Teams statt. Generalpräses Msgr. Christoph Huber, Generalsekretär Markus Demele und Geschäftsführerin Karin Wollgarten werden Highlights des Jahres 2021 darstellen und einen Ausblick auf die nächste Zeit geben. Zugeschaltet wird auch der Nationalsekretär von Kolping Honduras Rufino Rodríguez, der auch Mitglied des Generalvorstandes ist. Er wird über die Auswirkungen das Klimawandels in Honduras berichten und wie Kolping Honduras den Familien mit landwirtschaftlichen Schulungen und Kleinkrediten hilft, mit den Folgen umzugehen.

Anmeldungen bitte bis zum 5. August 2022 unter info[at]kolping.net.

Der Jahresbericht steht zum Download hier bereit: https://bit.ly/jb202_kolpinginternational