Bundesebene News

Nach Kolpings Vorbild studieren

Kolping wirkt – auch im Studium. Im September starten die ersten Veranstaltungen der neuen „Kolping Hochschule“. Was die Studierenden dort erwartet.

Die Einrichtungen von Kolping verbessern die Welt – jeden Tag ein bisschen. Ab dem 1. September gehört dazu auch die „Kolping Hochschule“, die dann Studierende im Bereich Gesundheit und Soziales ausbilden wird. Als erste Hochschule in Deutschland nach dem Vorbild Adolph Kolpings!

Die Studierenden beraten, helfen und unterstützen Menschen in ihren individuellen und manchmal auch schwierigen Lebenslagen. So leisten die zukünftigen Expertinnen und Experten im gesundheitlichen sowie sozialen Bereich ihren persönlichen Beitrag dazu, die Welt ein bisschen besser zu machen.

Kritisch denken und Erfahrungen hinterfragen

Gegenwärtig wandelt sich der gesundheitliche und soziale Bereich, durch Veränderungen in unserer Gesellschaft und technologische Fortschritte. Auf diese Herausforderungen bereitet die Hochschule ihre Studierenden vor. Sie lernen dort kritisch zu denken und hinterfragen Erfahrungen in ihrem Berufsalltag.

Durch diesen Austausch von Forschungsergebnissen und praktischen Erfahrungen gelingt es, Konflikte zu bewältigen und professionelle Lösungen zu erarbeiten.

Auf diese Weise gestalten die Studierenden den Wandel aktiv mit. Sie gestalten den Alltag anderer Menschen mit – sie gestalten die Zukunft mit.

Digitale Präsenzhochschule

Die Kolping Hochschule ist eine digitale Präsenzhochschule. Das heißt, dass sie berufs- und ausbildungsbegleitend Online-Vorlesungen anbietet. So kommen Studierende und Dozierende entweder virtuell zusammen oder vor Ort in Köln, in einem Vollzeit-Studium im Fach Soziale Arbeit.

Wer Interesse hat, kann sich gerne direkt bei der Kolping Hochschule beraten lassen. Sie heißt alle Interessenten herzlich willkommen und unterstützt gerne dabei, ein Studium zu ermöglichen. Denn sie bietet für jede individuelle und familiäre Situation ein passendes Studienmodell an.

Mit Kolping studieren, bedeutet: Zukunft gestalten und in der Gegenwart mitwirken. Denn die Hochschule arbeitet mit Menschen für Menschen.

Jeden Monat stellen wir im Rahmen der Kampagne #KOLPINGwirkt einen Fachbereich des Kolpingwerkes Deutschland vor. Bereits erschienen sind Beiträge über:

Foto: Kolping Hochschule