News

Kolping auf Sendung

Eine gemeinsame Podcast-Folge der Kolping Jugendgemeinschaftsdienste (JGD) und der Kolpingjugend Diözesanverband (DV) Fulda

In der aktuellen Folge des „Ein Podcast für ein Ei“ der Kolpingjugend DV Fulda spricht der langjährig bei den Kolping JGD engagierte Jakob Rieger über sein Freiwilligenjahr in zwei verschiedenen afrikanischen Ländern. Dabei geht es um Fernweh, "White Saviorism" und darum, wie dieses Konzept mit Freiwilligendiensten im Ausland in Verbindung steht. 
Die Podcast-Folge gibt es » hier.

Der Podcast ist Teil der „Aktion Oskar hilft“, einer Spendenaktion der Kolpingjugend DV Fulda. Ihre Erfolgsgeschichte begann bereits 1981 in Altenmittlau bei Gelnhausen. Heute führen unterschiedliche Gruppen in zahlreichen Orten diese Aktion durch. In diesem Jahr werden dadurch die „Bildungsinitiative Ferhat Unvar“ in Hanau und die „Vocational Bio Training Farm“ von Kolping Myanmar unterstützt.

» Weitere Infos zur „Aktion Oskar hilft“
» Weitere Infos zu den Kolping JGD