Bundesebene News

Klimaschutz ist das Gebot der Stunde

Es gibt schon viele erfolgreiche Vorbilder für nachhaltiges Handeln. Über ein solches Beispiel gibt es eine Reportage im neuen Kolpingmagazin – neben vielen weiteren interessanten Geschichten und Themen.

Jedes einzelne Mitglied der Gesellschaft kann seinen Beitrag zu mehr Klimaschutz leisten. In einem Beitrag wird das Ferienparadies Pferdeberg in den Blick genommen: dort passiert nämlich jede Menge zum Thema Nachhaltigkeit.

Mit dem Münsteraner Missbrauchsgutachten wird erstmals offengelegt, dass auch Laien von den Verfehlungen gewusst und sich durch ihr Schweigen der unterlassenen Hilfeleistung schuldig gemacht haben. Johannes Norpoth, Kolpingmitglied und Sprecher des Betroffenenbeirates bei der Deutschen Bischofskonferenz, ordnet die Erkenntnisse der Gutachter für uns ein.

Außerdem findest Du im Magazin viele weitere spannende Beiträge, unter anderem zu den Themen Familie, Handwerk, Selbstoptimierung und Wohnen für Hilfe.

Das neue Kolpingmagazin kannst Du auf Deinem Computer und unterwegs auf dem Tablet oder dem Smartphone lesen. Die Online-Ausgabe findest Du unter www.kolpingmagazin.de. Klick Dich einfach durch das Online-Magazin und schreib der Redaktion gerne (magazin[at]kolping.de), wie Du die Ausgabe oder einzelne Artikel findest!