News

Josefstag 2019

"Hände reichen – Brücken bauen! Jugend braucht Perspektive in Europa" lautet das Motto des Josefstags in diesem Jahr.

Einrichtungen in Trägerschaft katholischer Jugendsozialarbeit können sich und ihre Arbeit am Josefstag darstellen. Interessierte erhalten damit die Möglichkeit, die Einrichtungen vor Ort kennen zu lernen. Entgegen aktueller nationalistischer Bestrebungen in Deutschland und anderen europäischen Ländern wollen die Träger der katholischen Jugendsozialarbeit im Europawahljahr ein klares pro-europa?isches Bekenntnis der Jugendsozialarbeit und der Jugendverbandsarbeit formulieren. Die beteiligten Jugendlichen erhalten auch die Möglichkeit, mit kirchlichen und politischen Entscheidungstragenden, insbesondere den Kandidierenden des europäischen Parlaments in den Einrichtungen ins Gespräch zu kommen. Seine Wirkung entfaltet der Josefstag vor allem durch eine hohe Beteiligung – auch von Einrichtungen in Trägerschaft des Kolpingwerkes. Sie haben die Chance, ihre Arbeit möglichst vielen Interessierten sowie Persönlichkeiten des öffentlichen und kirchlichen Lebens vorzustellen. Weitere Informationen zum Josefstag 2019 auf der Homepage www.josefstag.de.