Bundesebene News

Idee & Tat 3-2020 ist jetzt online

Die neue Ausgabe von Idee & Tat, die Zeitschrift für Leitungskräfte im Kolpingwerk Deutschland, kannst Du jetzt online lesen. Einige Beiträge stellen wir Dir vor.

Drei Wochen lang die Menschen und ihre Kultur besser kennen lernen: Das war das Ziel des Workcamps der Kolpingjugend im Diözesanverband Regensburg. Doch dann kam die Corona-Krise. Die Geschichte einer besonderen Reise und Zusammenarbeit. Weiterlesen


Der Synodale Weg kann und soll die Kirche verändern. Die neue Handreichung "Den Synodalen Weg als Chance nutzen" soll dazu dienen, die Themen und Fragen des Synodalen Weges in den Kolpingsfamilien – in den Gruppierungen vor Ort – aufzugreifen. Einen von mehreren Impulsen stellen wir hier vor. Weiterlesen


Es kann losgehen: Ende Februar nahm die Kommission Leitbildentwicklung ihre Arbeit auf und wählte Katharina Diedrich, Klaudia Rudersdorf sowie Sascha Dederichs an ihre Spitze. Im Interview erklärt das neue Leitungsteam, wie es nun weitergeht und worauf es ihm ankommt. Zum Interview


Immer wieder ändert sich in der Corona-Krise die Gesetzeslage. Auch die Vereinsarbeit hat sich aufgrund der Bedingungen verändert. Die wichtigsten Fragen zu Mitgliederversammlungen, Amtszeiten und Wahlen beantwortet Anwalt Niklas Langguth hier. Weiterlesen


Entwicklungspartnerschaften im Namen Kolpings sind ein Segen für alle Beteiligten das gilt noch einmal mehr in Zeiten der weltweiten Corona-Pandemie. Auch das Leben von Kolpingsfamilien kann von internationalen Vernetzungen profitieren. Weiterlesen

Fotos: Kolpingjugend DV Regensburg, pixabay, Tobias Pappert, Marian Hamacher, Georg Wahl