Bundesebene News

Der Katholikentag 2022 hat begonnen

Unter dem Motto "KOLPING - mit uns Leben teilen" präsentiert das Kolpingwerk Deutschland die Vielfalt des Verbandes in Stuttgart.

Viele Kolpingschwestern und -brüder sind seit heute unterwegs, um die Ideen Adolph Kolpings und das heutige Kolpingwerk Deutschland mit seinen Einrichtungen und Unternehmen vorzustellen und darüber mit vielen Menschen ins Gespräch kommen. In den nächsten Tagen steht einiges auf dem Programm: Die Stuttgarter Kolpinghäuser informieren über das Jugendwohnen. Die Kolpingjugend des Diözesanverbandes Rottenburg-Stuttgart und Referent Alexander Suchomsky beschäftigen sich mit der Alterssicherung. Im Zentrum Weltkirche zeigt KOLPING International das Engagement des Kolpingwerkes weltweit mit dem Fokus auf Burundi, Ruanda, Myanmar und Paraguay. Das Kolping-Bildungswerk Württemberg zeigt, wie man sozial nachhaltig wirtschaften kann und wie verantwortliches Unternehmertum zum Erfolgsfaktor werden kann. Mit dabei sind außerdem der Verband der Kolpinghäuser, die Kolpingjugend im Kolpingwerk Deutschland und das Netzwerk für Geflüchtete mit seiner Roadshow.

Der Kolping-Stand befindet sich auf der Kirchenmeile im Stadtgarten (Stand 2-SG-34). Er ist Donnerstag von 11:00 Uhr - 19:00 Uhr sowie Freitag und Samstag von 10:30 Uhr - 18:00 Uhr besetzt.

Fotos: Kolpingwerk Deutschland