Bundesebene News

Bildung im Alter

Seminar für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in der Seniorenarbeit: Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Auch im kommenden Jahr findet das Seminar für Leitungskräfte in der Seniorenarbeit – die jährliche Fortbildung auf Bundesebene – wieder statt. Schwerpunkt des Seminars bildet die Frage: „Wie kann Bildung im Alter gelingen?“ Dazu erwarten die Teilnehmenden spannende Impulse, die sicher für die eigene Bildungspraxis in den Kolpingsfamilien und Diözesanverbänden gute Anschlussmöglichkeiten bieten.

Zum Thema wird Nicola Röhricht zu Gast sein. Sie hat die Projektleitung der Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“ bei der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) in Bonn inne.

Das Seminar findet vom 9. bis zum 11. März 2020 im Hotel Susato in Soest statt.
Anmeldungen nimmt Sabine Hübsch (sabine.huebsch[at]kolping.de) bis zum 10. Januar 2020 entgegen.

Weitere Informationen im Flyer unten.

Fotos: Rawpixel.com / AdobeStock.com; Jacob Lund / AdobeStock.com