Workcamp auf den Philippinen

Workcamp in Uradi, Kenia

Bundesebene News

Aufbrechen, anpacken, verändern

Du bist zwischen 16 und 27 Jahre alt und hast diesen Sommer noch nichts vor? Hast Du Lust neue Erfahrungen in einem anderen Land zu sammeln? Dann melde Dich an für ein Workcamp in Europa, Afrika, Asien, Ozeanien oder Amerika!

Die Kolping Jugendgemeinschaftsdienste bieten ehrenamtlich geleitete Workcamps zur interkulturellen Begegnung an. Auf diesen Reisen erlebst Du als Teil einer kleinen Gruppe ein anderes Land und eine fremde Kultur: Du arbeitest in einem sozialen oder ökologischen Projekt mit Menschen vor Ort, teilst mit ihnen den Alltag und hast gemeinsam mit allen anderen Spaß. Der Umgang mit der Partnergruppe ermöglicht es dir, tiefe Einblicke in das Land abseits der Touristenpfade zu bekommen. Die letzte Woche im Projektland steht Dir und Deiner Gruppe zur freien Verfügung, um gemeinsam und auf eigene Kosten andere Landesteile zu erkunden.

Vom 13. Juli bis 10. August 2019 kannst du beispielsweise in der Kleinstadt Uradi im Westen Kenias in einer familiären Atmosphäre mit den Menschen der Gemeinde in Kontakt kommen. Bisher wurden eine Kirche gestrichen, eine Baumschule errichtet, die Pfarrgemeinde bei ihrer täglichen Arbeit unterstützt, schulische Aktivitäten begleitet oder in der Krankenstation mitgearbeitet. Außerdem kannst Du den Einheimischen etwas Deutsch beibringen und gleichzeitig etwas Luo (die Sprache des Volkes der Luo am Viktoriasee in Kenia und Tansania) aufschnappen.

Von Kenia über den indischen Ozean, vorbei an Malaysia und Indonesien, im westlichen Pazifischen Ozean, auf einem Archipel bestehend aus 7.641 Inseln befinden sich die Philippinen. Vom 20. Juli bis 17. August 2019 hast Du dort die Möglichkeit, Dich zusammen mit Deiner Gruppe im Fatima Center südlich der philippinischen Hauptstadt Manila für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche einzusetzen. Der Schwerpunkt Deiner Arbeit liegt auf der aktiven Mitgestaltung des Schulunterrichts und des Nachmittagsprogrammes, zum Beispiel mit Kreativ- und Sportangeboten.  

Weitere spannende Workcamp-Beschreibungen findest Du auf www.kolping-jgd.de. Dort kannst Du Dich auch direkt für ein Camp anmelden.