Bundesebene Geistlicher Impuls

Einladung zum Gebet

Geistlicher Impuls des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zu Karfreitag.

Herzlich lade ich ein, am heutigen Karfreitag folgendes Gebet mit mir zu sprechen:

Herr Jesus Christus,

Aggression und Selbstsucht, Feigheit und Hass, Spott und Häme geben in unserer Welt oft den Ton an. All dies verstellt unseren Blick für dich. Und doch bist du da. Du machst uns fähig, deine Liebe und Güte zum Maßstab aller Dinge zu machen.

Mit dir schauen wir auf die vielen Menschen, die von Sorgen und Schmerzen, von Schuld und Angst bedrückt sind. Sie fragen nach dem Sinn. Du lässt sie nicht allein!

Du bist einer von uns geworden. Sogar im Sterben. In deinem Tod hast du uns das Tor des Lebens geöffnet. Während du dich widerstandslos der Bosheit ausliefertest, hast du die Bosheit überwunden.

Mach uns fähig, Unheil abzuwenden, bevor es eintrifft und Hilfe anzubieten, bevor jemand verzweifelt. Hilf uns, mitten im Leid auszuschauen nach deiner Nähe, die unsere Hoffnung ist.

Mach uns bereit, allen zu helfen, die Angst vor ihrer Zukunft haben.

Gib, dass wir uns nicht damit begnügen, für uns allein das Glück zu finden. Störe uns durch alle, die Jesus in seinem Leiden nachfolgen.

Herr Jesus Christus,

mit dir sind wir auf dem (Kreuz-)Weg. Lass uns so leben und handeln, dass unser Denken und Tun vom Glauben an dich geprägt bleibt. Immer. Amen.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere Impulse zum Nachlesen und Stöbern gibt es hier.

Bild: Patrick Fore on unsplash.com