Netzwerk für Geflüchtete

Das Infomobil beim Stadtjubiläum in Altena

Im September war das Infomobil für zwei Tage zu Gast beim 650. Stadtjubiläum im nordrhein-westfälischen Altena. Neben den Informationsangeboten des Infomobils zu den Themen Flucht, Migration und Integration gab es an dem Wochenende verschiedene musikalische Darbietungen auf der ‚Kleinen Bühne‘ des Infomobils. So sind neben örtlichen Musikgruppen auch Schülerinnen und Schüler einer Partnerschule aus Weißrussland mit Musik und Tanz aufgetreten. Höhepunkt war aber der ökumenische Gottesdienst, der mit zahlreichen Gästen am Sonntagmorgen unter freiem Himmel am Infomobil gefeiert wurde.