Kolping-Netzwerk für Geflüchtete

Herzlich Willkommen auf der Seite des Kolping-Netzwerks für Geflüchtete.


17.11.2017 Netzwerk für Geflüchtete

Das Infomobil besuchte das schöne Herrieden

Am 20. Oktober 2017 stand das Infomobil wunderschön geschmückt mit Kolping-Luftballons der örtlichen Kolpingsfamilie auf dem Marktplatz in Herrieden.

Durch das tatkräftige Engagement der Kolpingsfamilie Herrieden, des Eine Welt e.V. und vieler fleißiger Helfer wurden um das Mobil herum kostenlos …Weiterlesen

weitere News zum Thema Geflüchtete


Samantha
Ansprechpartnerin
Samantha Ruppel
Projektreferentin „Kolping-Netzwerk für Geflüchtete“
Kolpingwerk Deutschland gGmbH

Das Netzwerk ist eine Kooperation der Partner

  • Kolpingwerk Deutschland
  • Verband der Kolpinghäuser
  • Verband der Kolpingbildungsunternehmen

 

 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds kofinanziert.