Aus den Regionen

355 Weihnachtspakete für Rumänien

Kinder und Familien zeigen Solidarität: 175 Päckchen packten Kinder für Kinder und 180 Pakete für Familien. Dies brachte die Kolpingsfamilie Saalfeld (Thürigen) zusammen mit 1400 Euro Spenden auf den Weg nach Rumänien.

Viele Gruppen haben dabei geholfen. Darüber berichtete jetzt die Ostthüringer Zeitung. Hier der Bericht.

Auch andernorts in Thüringen sind die Helfer fleißig im Sammeln von Weihnachtspaketen für Rumänien, zum Beispiel in Pößneck. Hier ein weiterer Pressebericht.

Insgesamt sind 2.100 Pakete von Thüringen auf den Weg an besonders notleidende Kinder, Familien und Einrichtungen in Rumänien gebracht worden. Hier dazu der Pressebericht.