News

Verleihung des Ehrenzeichens des Kolpingwerkes Deutschland an Meinrad Stenzel

Im Rahmen der Kölner Gespräche am 4. März 2017 hat der Bundesvorstand Meinrad Stenzel das Ehrenzeichen des Kolpingwerkes Deutschland verliehen.

Der Bundesvorstand würdigte damit sein langjähriges ehrenamtlich erbrachtes Engagement im Kolpingwerk ganz im Sinne Adolph Kolpings.

Meinrad Stenzel ist seit 1966 Mitglied im Kolpingwerk in der Kolpingsfamilie Berlin-Biesdorf-Marzahn.

Als Vorsitzender des Kolpingwerkes im Erzbistum Berlin steht er seit 2005 in besonderer Weise in Leitungsverantwortung für den Diözesanverband. Viele Jahre lang war er auch Landesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der christlichen Arbeitnehmerverbände (ACA) Berlin.

Die Aufgaben und Wertvorstellungen eines katholischen Sozialverbandes in Gesellschaft und Kirche immer wieder zu präsentieren, war und ist ihm ein besonderes Anliegen. Sein vielfältiges Engagement – vor allem um die Kolpingfamilien im Erzbistum Berlin – verdient Dank und Anerkennung.