Aus den Regionen

Neuer Landessekretär

Markus Silies wird zum 1. April neue Landessekretär des Kolpingwerkes Region Nord. Er tritt die Nachfolge von Josef Teltemann aus Hildesheim an, der in den Ruhestand geht.

Einstimmig ist Markus Silies gewählt worden. Silies ist Diözesansekretär des Kolpingwerkes Diözesanverband Osnabrück und leitet das Kolping-Bildungshaus Salzbergen. Er freue sich über die reizvolle Aufgabe, sagte Silies der Neuen Osnabrücker Zeitung. Die Kolpingarbeit in der Region weiter voranbringen, die Verbindung zum Kolpingwerk Deutschland halten und die Positionierung zu aktuellen gesellschaftlichen Fragen, seien wichtige Aufgaben, so Silies. Auch als Landessekretär bleibt Silies weiterhin Diözesansekretär und Leiter des Kolping-Bildungshauses in Salzbergen.

Bild: Delegierten aus dem Bistum Osnabrück – Diözesanvorsitzender Norbert Frische, Maria Stapel, August Roosmann, Landessekretär Markus Silies, Heinz Niehaus, Diözesanpräses Reinhard Molitor und Monika Leifeling.