News

Kolping-Jugendwohnen im Augustinushaus Berlin

Nach anderthalb Jahren Bauzeit: Der Aufsichtsratsvorsitzende Matthias Scharlau und die Geschäftsführerin Martina Sturm-May erhalten die Schlüssel des neuen Kolping Jugendwohnen.

Das Haus bietet 53 Zimmer für Studenten und Auszubildende. Alle Zimmer verfügen über eine eigene Küche und ein eigenes Bad. Es gibt zwei Gemeinschaftsräume und eine Dachterrasse mit einem wunderbaren Blick über die Dächer des "Prenzelberges", wie die Berliner liebevoll sagen. Die ersten Bewohner können am 1. März einziehen.

Anmeldungen sind sofort möglich unter berlin-prenzlauerberg[at]kolping-jugendwohnen.de oder www.kolping-jugendwohnen.de.