Bundesebene

Aufgaben der überörtlichen Ebenen

Die überörtlichen Ebenen haben die Aufgabe und Verpflichtung, im Rahmen ihrer Zuständigkeiten die bundesweit mehr als 2500 Kolpingsfamilien zu unterstützen und deren Interessen in Kirche und Gesellschaft als katholischer Sozialverband zu vertreten.

 
Was ist nun die jeweilige Aufgabe der einzelnen überörtlichen Ebenen - angefangen beim Bezirksverband bis hin zum Bundesverband?

Der Bundeshauptausschuss hat dazu eine Vereinbarung beschlossen, die an die Stelle früherer Beschlüsse tritt. Der Text umfasst acht Seiten, als PDF unten.