Geistliche Impulse - Archiv

Hier findet Ihr alle geistlichen Impulse unseres Bundespräses Pfarrer Josef Holtkotte - zum Nachlesen und Stöbern. 


14.06.2015 Bundesebene

In Geduld wachsen und reifen

Worte des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zum heutigen Sonntagsevangelium

Es ist genau diese Erkenntnis: Wer in den Augen der Welt und um des Evangeliums Willen für nichts erachtet wird, den wird Gott groß machen im Reich …Weiterlesen

04.06.2015 Bundesebene

Er ist mitten unter uns

Worte des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zu Fronleichnam

Demonstrationszüge sind - im Für und Wider gesellschaftlicher Auseinandersetzungen - an der Tagesordnung. Wenn Menschen heute auf die Straße gehen, …Weiterlesen

24.05.2015 Bundesebene

Pfingsten ist Gegenwart

Worte des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zu Pfingsten

"Pfingsten" - ist das nicht ein Fremdwort? Das Wort ist aus dem Griechischen in unsere Sprache eingewandert. Es bedeutet der "fünfzigste Tag" (nach …Weiterlesen

10.05.2015 Bundesebene

Von Freude und Freunden

Worte des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zum heutigen Sonntag

Wir hören heute, kurz vor Christi Himmelfahrt ein Evangelium aus den Abschiedsreden Jesu.

Seine Worte haben - wie jedes letzte Vermächtnis - ein …Weiterlesen

Zum heutigen Festtag, Josef der Arbeiter, empfiehlt Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte ein Gebet vom Seligen Papst Paul VI.

Patron der Arbeiter
Josef, Schutzpatron der Kirche,
du warst dem Mensch gewordenen
Wort Gottes immer nahe; du kennst auch
die tägliche Arbeit, um sich
sein …Weiterlesen