Geistliche Impulse - Archiv

Hier findet Ihr alle geistlichen Impulse unseres Bundespräses Pfarrer Josef Holtkotte - zum Nachlesen und Stöbern. 


15.03.2015 Bundesebene

Wenn möglich, bitte wenden

Worte des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zum heutigen Sonntag

Wenn möglich, bitte wenden.
Die Navigationssyteme in unseren Autos leiten ihre Besitzer mit freundlichen Worten hin zu ihrem Ziel. Und wenn man sich …Weiterlesen

Worte des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zum heutigen Sonntag

Zwei großartige Texte des Glaubens, werden uns heute verkündet. Das Opfer des Abraham und die Verklärung des Herrn. - Nähern wir uns zunächst dem …Weiterlesen

Worte des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zum Aschermittwoch

Viele lassen sich am heutigen Aschermittwoch das Aschenkreuz auf die Stirn zeichnen mit den Worten:
"Bedenke Mensch, dass du Staub bist und wieder zum …Weiterlesen

15.02.2015 Bundesebene

Ent-schleunigen

Zum heutigen Sonntag empfiehlt Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte einen Text unter der Überschrift "Ent-schleunigen"

Was ist los mit unserer Welt?
Was ist los mit unserer Zeit?
Immer mehr.
Immer besser.
Immer schneller.
Immer lauter.
Immer hektischer.
Noch eine Idee.
Noch …Weiterlesen

01.02.2015 Bundesebene

Handeln nach Jesu Vorbild

Worte des Kolping-Bundespräses Josef Holtkotte zum heutigen Sonntagevangelium

Wie geht es uns, beim Hören der ersten Wundergeschichte im Markusevangelium?
In der Evangelienreihe, die derzeit zum Vortrag kommt, geht wahrlich eine …Weiterlesen