Martin
Ansprechpartner
Martin Grünewald
Referatsleiter, Chefredakteur und Pressesprecher
Kolping Verlag GmbH
Telefon 0221 20701-110
Telefax 0221 20701-149

Erklärungen

des Kolpingwerkes Deutschland zu gesellschaftspolitischen und kirchlichen Themen

Regelmäßig gibt es seitens des Kolpingwerkes Deutschland Erklärungen zu unterschiedlichen gesellschaftspolitischen und kirchlichen Themen. Hier findet Ihr die Erklärungen der letzten Zeit - zum Nachlesen oder auch zum Download als PDF-Datei.


Das Kolpingwerk geht beim Lebensschutz in die Offensive – Bedauerlich und im Ergebnis verheerend ist der Rückzug der katholischen Kirche aus dem …

Zum Memorandum gibt es mehrere Anlässe. Zwei Beispiele: Zu Tausenden werden in Deutschland künstlich befruchtete Embryonen eingefroren und, falls …Weiterlesen

Die Reformation gehört zur Vorgeschichte für die demokratische Entwicklung unserer Zivilgesellschaft in Deutschland und für das demokratische Europa.

Darauf hat die Bundesversammlung des Kolpingwerkes Deutschland anlässlich des 500jährigen Reformationsgedenkens im Jahre 2017 hingewiesen. Wesentliche …Weiterlesen

20.10.2016 Bundesebene

Wofür steht Europa?

Der Bundesvorstand des Kolpingwerkes Deutschland schlägt ein mehrstufiges Modell vor, um die europäische Einigung vorwärts zu bringen.

Das Kolpingwerk Deutschland hat anlässlich der bevorstehenden Bundesversammlung, die vom 21. bis 23. Oktober in Köln zusammentritt, eine …Weiterlesen

Der Mutterschutz darf nicht dem Diktat der Wirtschaft geopfert werden!

Das Mutterschutzgesetz sorgt dafür, dass sechs Wochen vor dem berechneten Entbindungstermin und acht Wochen nach der Geburt Mutter und Kind keinen …Weiterlesen

Erklärung des Kolpingwerkes Deutschland zur Integration von Geflüchteten

Viele Mitglieder des Kolpingwerkes Deutschland engagieren sich in der Arbeit für Geflüchtete und mit Geflüchteten. Mittlerweile liegen erste wichtige …Weiterlesen