Bundesebene News

Zwei Kolpingmitglieder in der neuen Bundesregierung

Der Bundespräsident hat das neue Kabinett ernannt. Der neuen Bundesregierung gehören mit Anja Karliczek und Jens Spahn zwei Kolpingmitglieder an. Sabine Weiss ist außerdem Parlamentarische Staatssekretärin (Gesundheitsministerium).

Anja Karliczek leitet jetzt das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Seit 2013 ist sie Mitglied des Deutschen Bundestages. Von 2017 bis März 2018 war sie Parlamentarische Geschäftsführerin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Die Tecklenburgerin aus dem Wahlkreis 128 – Steinfurt III gehört der Kolpingsfamilie Rheine-Emstor an.

Jens Spahn ist seit dem 14. März 2018 Bundesgesundheitsminister. Der gelernte Bankkaufmann war von 2013 bis 2018 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen. Seit 2002 gehört er dem Deutschen Bundestag an und wurde im Wahlkreis Steinfurt I gewählt. Er gehört ebenfalls der Kolpingsfamilie Rheine-Emstor an.