News

Tatico-Kaffee im WDR

Fair gehandelter Kaffee: Was bleibt den Bauern? Diese Frage wurde in der vergangenen Woche in der WDR Servicezeit gestellt.

Im vergangenen Jahr waren Yvonne Willicks und Tatico-Geschäftsführer Klaus Langen beim Kolpingwerk Honduras gewesen, um sich ein Bild vom dortigen Kaffeeanbau und den Vorteilen des fair gehandelten Kaffees zu machen. Eine Print-Reportage aus dem Kolpingmagazin dazu kannst Du hier noch mal nachlesen.

In der vergangenen Woche strahlte die WDR Servicezeit den Beitrag mit Yvonne Willicks aus. In der WDR-Mediathek kannst Du ihn Dir noch bis zum 4. Juni 2019 anschauen.

Auf der Homepage von Tatico findest Du auch eine schöne Bildergalerie zum Thema.