Bundesebene News

Ein gesegnetes und frohes Pfingstfest!

Ein Grußwort der Verbandsleitung des Kolpingwerkes Deutschland zum Pfingstfest

Pfingsten ist für uns Christen das Fest der Sendung des Heiligen Geistes und gilt als Geburtsfest der Kirche. Damit endet die 50-tägige Osterzeit. Die Verbandsleitung des Kolpingwerkes Deutschland wünscht allen Mitgliedern des Kolpingwerkes Deutschland, allen Leitungsverantwortlichen und Engagierten sowie allen Mitarbeitenden in den verbandlichen Einrichtungen und Unternehmen ein gesegnetes und frohes Pfingstfest! Im Leitbild unseres Verbandes heißt es: „Im vielfältigen Engagement für eine bessere Welt bringen wir unsere verschiedenen Begabungen zur Entfaltung. Darin erkennen wir das Wirken des Heiligen Geistes.“ Der Heilige Geist macht uns auch heute Mut, im Geist Jesu und aus der Kraft des Evangeliums zu leben und zu handeln.

Thomas Dörflinger, Bundesvorsitzender; Josef Holtkotte, Bundespräses; Ulrich Vollmer, Bundessekretär